Webseminar – Was du über dein Rigg wissen solltest!


Termin Details

Dieser Termin läuft vom 12 Februar 2020 bis 26 März 2020 und findet das nächste Mal am 26. März 2020 17:30 statt.


Hast du dein Rigg schon einmal gründlich inspiziert? Warum verlangt die Versicherung einen Riggcheck und den Austausch der Wanten und Stage? Die Antwort auf deine Fragen findest du beim kostenlosen Online Seminar mit Christian Kargl. Der Partner von Gotthardt-Yacht und Seldén Masts zeigt praxisnah die wichtigsten Fehler im Umgang mit deinem Rigg auf und hilft dir, das Rigg für die neue Saison fit zu machen.

  • Rigg-Typen
  • Einstellen des Riggs
  • Leinenmaterial
  • Carbon und Alu (Pflege, Schwachstellen)
  • Austausch stehendes Gut, laufendes Gut
  • Rollanlagen
  • Inspektion
  • usw.

Christian Kargl beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit Sicherheitsausrüstung und Service an Bord und betreibt seit 2014 eine eigene Rigging Firma im deutschsprachigen Raum. Der aktuelle Double Handed Mixed Offshore Europameister bereitet sich gerade auf die zweite Teilnahme am Einhand-Rennen „Mini Transat 2021“ von Frankreich in die Karibik vor.

Unkostenbeitrag:
Dieses Seminar ist kostenlos!

Dauer:
30 min

Anmelden:

Felder mit * sind Pflichtfelder

Willkommen bei Österreichs erster Online-Seminar Reihe zu verschiedenen Segelthemen für Anfänger und Fortgeschrittene. Neben kostenlosen Info-Seminaren mit praktischen Tipps und Tricks ermöglichen mehrstündige interaktive Vorträge einen tieferen Einblick in Themen wie Sicherheitsausrüstung für Eigner oder Wetterrouting. Bei allen Seminaren gibt es die Möglichkeit über einen Chat eigene Fragen zu stellen und interaktiv am Seminar teilzunehmen.

High-End Kurse zu geringen Kosten und ohne langwierige Anreise bzw. ohne Bedarf von kostenintensiven Nächtigungen usw. Sei dabei!

Nach dem Ausfüllen der Anmeldung schicken wir dir ein Email mit dem Link zum Webseminar zu und freuen uns auf deine Teilnahme!

Solltest du aus irgendeinem Grund nicht an kostenpflichtigen Seminaren teilnehmen können, wird dir das Seminar als Video zur Verfügung gestellt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.